AKTUELLE HINWEISE CORONAVIRUS!

Sehr geehrte Reiseinteressierte,
leider müssen wir vorerst weiter mit den touristischen Busreisen pausieren.
Da wir bereits seit Monaten sehr gut mit den zum Reisezeitpunkt geltenden Hygiene- und Abstandsvorgaben vertraut sind, und diese über die offiziellen Vorschriften hinaus umgesetzt haben, sind wir nach der erneuten Freigabe touristischer Busreisen umgehen wieder für Sie im Einsatz.
Wenn es wieder losgeht können Sie sich hierauf verlassen:
- leistungsstarke moderne Klimaanlagen in den Bussen mit noch effizienteren antiviralen Aktivfiltern aufgerüstet, um die Luftqualität im Bus zu maximieren.
- der Bus hat den besten und schnellsten Luftaustausch im Reiseverkehr im Vergleich zu Flugzeug und Bahn
- kontrollierter Ein- und Ausstieg
- regelmäßige Desinfektion und Handdesinfektionsmöglichkeiten
- bestmögliche Gestaltung einer festen Sitzplatzverteilung im Reisebus.
- Pausen in angemessenen Abständen und vieles mehr

Informationen zu den aktuellen Vorschriften bei uns finden Sie hier (Corona Handout neu 21.10.2020).
Bitte informieren Sie sich jeweils kurz vor Ihrem Abreisetag neu über die Bestimmungen, da sich diese auch kurzfristig ändern können.

Freuen Sie sich also hoffentlich bald wieder bei einer Tages- oder Mehrtagesreise mit GROSS einmal rauszukommen, unbekannte Landschaften zu genießen und andere Städte zu erkunden.

 

Für Sie bedeutet das in Bezug auf:

GEBUCHTE GROSS REISEN

Alle Abfahrten und Reisen bis Ende Mai 2021 müssen leider abgesagt werden.

Sobald Busreisen wieder möglich sind, wird die Durchführung der Reisen je nach Zielgebiet, Abreisetermin, eingeschlossenen Programmpunkten und Leistungen sowie der an den Zielorten bestehenden Bestimmungen einzeln bewertet und kann in geringen Maßen vom vorgesehenen Programmablauf abweichen.

Sollte für Reiseteilnehmer aufgrund ihres Wohnsitzes ein Beherbergungsverbot am Zielort bestehen, wird geprüft, ob eine Stornierung nötig ist oder andere Maßnahmen ergriffen werden können.
Eine Stornierung einzelner Teilnehmer führt nicht automatisch zur Absage der gesamten Reise!
Betroffene Kunden werden von uns im aussagekräftigen Zeitraum (in der Regel ab 7 Tage vor der Abreise) automatisch kontaktiert.
Reiseteilnehmer einer gemeinsamen Buchung mit Wohnsitzen in unterschiedlichen Städten möchten wir bitten, uns den/die weiteren Wohnsitz/e anzugeben.

Grundsätzlich sind die Bestimmungen der im Reiseverlauf betroffenen Länder und Zielgebiete für uns maßgeblich.

 

REISEBÜROBESUCHE

Leider sind unsere Reisebüros aktuell für den Kundenverkehr geschlossen!

Telefonisch erreichen Sie uns MONTAGS bis FREITAGS von 9.00 bis 14.00 Uhr unter Tel. 07131-15090.

Online sind wir unter info@gross-reisen.de und www.gross-reisen.de für Sie erreichbar.

Gerne können Sie auch einen TELEFON/ONLINE-BERATUNGSTERMIN vereinbaren, bei dem wir persönlich, online in unserer REISELOUNGE  Ihren Urlaub 2021 mit Ihnen planen. Egal ob mit GROSS oder allen anderen Reiseveranstaltern!

Hoffentlich dürfen unsere Reiseprofis bald wieder persönlich (ausschließlich) im Lufthansa City Center Reisebüro, Kaiserstraße 54, in 74072 Heilbronn unter Einhaltung der gesetzlichen Hygienevorschriften für Sie und Ihre Urlaubswünsche da sein:

Bitte bringen Sie dann bitte Ihren eigenen Mundschutz mit, wenn Sie uns besuchen - wir freuen uns auf Sie!

Telefonisch können Sie uns von Montag bis Freitag von 9.00 bis 14.00 Uhr unter Telefon 07131-15090 oder per E-Mail unter info@gross-reisen.de erreichen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aktuell mit einer reduzierten Besetzung arbeiten. Daher kann es leider auch zu Wartezeiten kommen. Aufgrund der vielen unterschiedlichen Bestimmungen und der eingeschränkten Erreichbarkeit von Leistungsträgern und Veranstaltern bitten wir um Verständnis, wenn die Prüfung Ihrer Fragen etwas länger als gewohnt dauert.

Unsere Mitarbeiter geben ihr Bestes für Sie!

 

Wir freuen uns Ihre schönsten Tage im Jahr wieder entspannt mit Ihnen gemeinsam verbringen zu können.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihre Familie Kühner

mit allen Mitarbeitern

bdo-grafik-Reisebus-schneidet-im-Luftaustausch-am-besten-ab