2Tage

Wiesbaden

24.09. - 25.09.2022
ab 396,- € Doppelzimmer

Im Preis enthalten

  • Fahrt im GROSS-Reisebus
  • 1 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet im First-Class-Hotel "Dorint Pallas Wiesbaden"
  • 1 x Abendessen
  • Konzertkarte Kategorie 1 zum WKO-Konzert mit Chefdirigent Case Scaglione im Kurhaus Wiesbaden (Wert 72 €)
  • Führung und Eintritt im Museum Wiesbaden
  • GROSS-Reiseleitung & Informationsmappe u.a.
  • GROSS-Audiosystem
  • Gross-Treibstoffzuschlag

WKO-Konzert Wiesbaden

auf Reisen mit dem WKO...

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden verzaubert die Besucher mit ihrer atemberaubenden Architektur, den traditionellen Thermalbädern, tollen Bars und Restaurants und den wunderbaren Parkanalagen. Der Kurpark wurde 1852 im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt. Im Kurhaus, einem im neoklassizistischen Stil erbauten Gebäude, befinden sich Festsäle und die Spielbank Wiesbaden. Im Herbst 2022 findet hier das WKO-Konzert unter Leitung von Chefdirigent Case Scaglione statt.

Reisebeschreibung

1. Tag: Talheim, Betriebshof GROSS ab 10.00 Uhr. Heilbronn ab 10.30 Uhr. Fahrt vorbei an Heidelberg nach Wiesbaden. Nach einer individuellen Mittagspause werden Sie zu einer kombinierten Stadtführung (Stadtrundfahrt und -rundgang) erwartet. Sie erfahren Wissenswertes und Überraschendes über die Geschichte und das Leben in Wiesbaden. Ob Neroberg mit Russischer Kirche, Schloss Biebrich und weiter durch das Stadtzentrum zum Kurhaus mit Casino, entlang am Hessischen Staatstheater bis zu den imposantesten Villen - gewinnen Sie einen Eindruck von der Vielseitigkeit der hessischen Landeshauptstadt! Anschließend Hotelbezug, Abendessen und kurze Fahrt zum Kurhaus Wiesbaden. Um 19.00 Uhr Beginn des WKO-Konzerts. Anschließend Rückfahrt zum Hotel oder Sie genießen den spätsommerlichen Abend bei einem Spaziergang durch Wiesbaden.

2. Tag: Wiesbaden. Am Vormittag erwarten Sie die Werke vom Alexej von Jawlensky im Museum Wiesbaden. Im Juni 1921 kam der russische Maler (1864—1941) erstmals nach Wiesbaden und traf bald darauf die Entscheidung, sich hier niederzulassen. Was in den Jahren bis zu seinem Tod geschah und wie die Sammlung der Werke von Jawlensky bis heute gewachsen ist, erfahren Sie während unserer Führung. Jawlensky wurde neben Wassily Kandinsky, Paul Klee und Lyonel Feininger Teil der Künstlergruppe „Die Blaue Vier“ und in Amerika populär. Aber Ende der 1920er-Jahre erkrankte er an Arthrose, die Nationalsozialisten stempelten ihn als „entartet“ ab, das Museum Wiesbaden gab seine Werke ab. Nach dem Krieg wurde Jawlensky einer der identitätsstiftenden „Söhne“ der Stadt, sein Leben wurde erforscht und seine Kunst gesammelt. Während der Führung sehen Sie ausgewählte Werke des Künstlers. Nach einer individuellen Mittagspause um 14.00 Uhr Rückfahrt - Heilbronn an ca. 16.30 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise WKO

2 Tage
1 möglicher Termin
ab 396,- €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
24.09. - 25.09.2022
2 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

396,- €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

438,- €
weitere Leistungen

Beliebte Reisen