1Tag

TRIER

25.08. - 25.08.2022
ab 98,- € Eintritt mit Führung

Im Preis enthalten

  • GROSS-Busfahrt
  • Eintritt Rheinisches Landesmuseum
  • Sonderführung
  • Alle Steuern und Abgaben
  • GROSS-Themenreiseleitung

TRIER

Rheinisches Landesmuseum "Untergang des Römischen Reiches"

Reisebeschreibung

Das römische Imperium existierte viele hundert Jahre und umfasste auf seinem Höhepunkt ein riesiges Gebiet, die meisten Teile des heutigen Europas, Nordafrikas sowie des Nahen Ostens. Nur intelligente Führung, straffe Verwaltung und innovative Infrastruktur konnten dieses gewaltige Reich zusammenhalten. Was aber führte zu seinem Niedergang, was waren Vorboten des Zerfalls? Wie stirbt ein Reich und wie verwaisen einstmals blühende Metropolen? Und was ist das Erbe des gefallenen Imperiums?

Das Rheinische Landesmuseum Trier wird sich auf 1 000 m² Ausstellungsfläche diesen „dunklen“ Jahrhunderten der römischen Geschichte widmen. Mit internationalen Spitzenexponaten wird die Geschichte des Römischen Reiches vom 3.-5. Jahrhundert n. Chr. lebendig und zeigt, welche historischen Ereignisse und Prozesse zum Niedergang des römischen Staates führten. Dabei waren sowohl die zunehmenden Völkerwanderungen als auch die zahlreichen innerrömischen Bürgerkriege sicher wichtige Faktoren, die aber nicht alleine das Ende des Imperiums bedingten.

Betriebshof GROSS in Talheim ab 7.30 Uhr. Heilbronn ab 8.00 Uhr. Fahrt nach Trier. Eintritt in das Rheinische Landesmuseum und Sonderführung „Untergang des Römischen Reiches“.

Freizeit für individuelle Besichtigungen in Trier. Rückfahrt um 17.00 Uhr. Heilbronn an gegen 20.30 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 98,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
25.08.2022
1 Tag
Eintritt mit Führung
98,- €

Beliebte Reisen