7Tage

ROM

25.10. - 31.10.2020
ab 898,- € Doppelzimmer (Schnellbucherpreis) Die Schnellbucherpreise gelten bei Busmehrtagesreisen für die ersten 15 Plätze, bei Flugreisen und Kreuzfahrten für die ersten 10 Plätze jedes Reisetermins (wenn nicht anders angegeben).

Im Preis enthalten

  • Fahrt im ★★★★/★★★★★-GROSS-Bus
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Abendessen und Frühstück vom Buffet in ★★★-/ ★★★★-Hotels im Raum Pisa/Montecatini und Bologna in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 4 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet im ★★★★-Grand Hotel Tiberio in Rom in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Aufenthaltssteuern und Abgaben
  • Führung in Pisa und Assisi
  • 1 x Abendessen im Hotel in Rom
  • 1 x Abendessen in Trastevere
  • Eintritt und Führung in den Vatikanischen Museen und Gärten
  • Eintritt für die Generalaudienz beim Papst (Anwesenheit des Papstes in Rom vorausgesetzt)
  • Eintritt und Führung in den Katakomben
  • GROSS-Reiseleitung
  • GROSS-Informationsmappe Rom
  • GROSS-TAXI-SERVICE (bis 25 km)
  • Gepäckversicherung
  • An- und Abreiseprogramm in Pisa und Assisi
  • Papstaudienz und Vatikanische Museen mit Besuch der Vatikanischen Gärten
  • Besuch der Katakomben
  • Gelegenheit zum Besuch des Forum Romanum und der Villa Borghese

ROM mit Pisa und Assisi

Höhepunkte rund um die Stadt am Tiber

Alle Wege führen nach Rom war schon von jeher die Devise! Bei uns führt der Weg über das wunderschöne und unverkennbare Pisa mit seinen monumentalen Bauten. In Rom selbst erwarten Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, eine Papstaudienz, die Vatikanischen Museen und Gärten, das Forum Romanum, die Katakomben, die Villa Borghese und vieles mehr!

Reisebeschreibung

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 5.30 Uhr. Heilbronn ab 6.00 Uhr. Fahrt vorbei an Innsbruck und über den Brennerpass in den Raum Pisa/Montecatini zum Hotelbezug. Abends gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Pisa - Rom. Lassen Sie sich am Vormittag vom Charme der antiken Seerepublik faszinieren. Pisa erwartet Sie mit seinen unverkennbaren Sehenswürdigkeiten wie dem eindrucksvollen Dom, der Taufkapelle und dem weltberühmten schiefen Turm. Am Mittag Weiterreise vorbei an Florenz und durch sonnige Weinbaugebiete in die Hauptstadt Rom. Nach der Ankunft am Abend und dem Zimmerbezug gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Rom. Heute besuchen Sie bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt die großen Basiliken S. Giovanni in Laterano, den ehemaligen Sitz der Päpste mit der heiligen Treppe, die Kirche S. Paolo Fuori le Mura, die dem Apostel Paulus geweiht ist, die Jubiläumskirche und viele weitere Sehenswürdigkeiten Roms. Am Nachmittag besichtigen Sie die Katakomben und steigen hinab in die unterirdischen Grabkammern der frühen Christen, welche wertvolle Zeugnisse frühchristlicher Kunst enthalten. Am Abend werden Sie zu einem gemütlichen italienischen Abendessen im Stadtteil Trastevere erwartet.

4. Tag: Rom. Am Morgen fahren Sie zum Vatikan und nehmen an der Generalaudienz des Papstes teil (abhängig von der Anwesenheit des Papstes in Rom). Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung für individuelle Besichtigungen oder zum Shoppen in den unzähligen Modegeschäften. Oder Sie begleiten uns am Nachmittag bei einer faszinierenden Besichtigung des Forum Romanum (fakultativ) mit den geschichtsträchtigsten Bauten Roms, vom Titus-Bogen bis zum Kolosseum - das ist Rom pur! Der Abend steht zur freien Verfügung. Tauchen Sie ein in die stimmungsvolle Atmosphäre zum Beispiel an der Piazza Navona.

5. Tag: Rom. Heute werfen Sie einen genauen Blick in den Stadt-Staat Vatikan. Die Vatikanischen Museen sind eine der größten und wichtigsten Sammlungen an Kultur- und Kunstschätzen. Sie bestehen aus 12 Komplexen und über 1.300 Räumen, für einen Rundgang müsste man bis zu sieben Kilometer zurücklegen. Der bekannteste Teil der Museen ist die Sixtinische Kapelle. Ihre Berühmtheit hat sie erlangt durch einen der besten Künstler der Renaissance: Michelangelo, der das vielleicht berühmteste Kunstwerk der Welt auf die Decke der Kapelle malte: Auf über 520 Quadratmetern sind Szenen aus der Genesis zu sehen. Anschließend dürfen Sie die wohltuende Ruhe der Vatikanischen Gärten genießen. Ein Ort, den nicht jeder Besucher Roms erleben darf. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Oder Sie begleiten uns bei einem Ausflug in die grüne Oase des Parks und die Kunstsammlung der Villa Borghese (fakultativ). Diese zählt zu den berühmtesten und wertvollsten privaten Kunstsammlungen der Welt und geht zurück auf die Sammeltätigkeit von Kardinal Scipione Borghese. Hier sehen Sie einzigartige Marmorskulpturen, wie die des David sowie Apollo und Daphne von Bernini oder Pauline Bonaparte als Venus Victrix von Antonio Canova und viele mehr. Der Abend steht zur freien Verfügung.

6. Tag: Rom - Assisi - Bologna. Heute verlassen Sie Rom und fahren weiter in die Geburtsstadt des Heiligen Franz von Assisi. Sie besichtigen die Basilika mit den hervorragenden Freskenzyklen Giottos, den Stadtplatz und die Kirchen der heiligen Clara und des heiligen Ruffino. Am Nachmittag Weiterreise in den Raum Bologna für eine Zwischenübernachtung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

7. Tag: Bologna - Heilbronn. Am Morgen Rückreise vorbei am Gardasee und durch Südtirol, weiter über den Fernpass und Stuttgart nach Heilbronn. Ankunft gegen 22.00 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

ROM mit Pisa und Assisi

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 898,- €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
25.10. - 31.10.2020
7 Tage
Doppelzimmer (Schnellbucherpreis)
Belegung: 2 Personen

898,- €
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

1.358,- €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

1.596,- €
Einzelzimmer (Schnellbucherpreis)
Belegung: 1 Person

1.596,- €
weitere Leistungen

Beliebte Reisen