2Tage

Fondation Beyeler & Vitra Design Museum

06.05. - 07.05.2020
ab 468,- € Doppelzimmer

Im Preis enthalten

  • Fahrt im ★★★★-/★★★★★-GROSS-Bus
  • Abendessen, Übernachtung und Frühstück vom Buffet im ★★★★-Hotel „Best Western Dreiänderbrücke" in Weil am Rhein
  • Eintritt und Führung durch die Ausstellung "Edward Hopper" in der Fondation Beyeler
  • Spaziergang auf dem "Tobias Rehberger Weg" oder Fahrt mit dem GROSS-Bus
  • Eintritt und Führung durch die Ausstellung "Home Stories - 100 Years, 20 Visionary Interiors" im Vitra Design Museum sowie die Architekturführung "Gehry Hadid, Siza, Ando, Herzog & de Meuron, SANAA"
  • Mittagsbuffet inklusive 1 Softgetränk (0,2 l) und 1 Kaffee im Vitra Betriebsrestaurant
  • GROSS-Reiseleitung: Hildegard Töpfer (vorgesehen)
  • GROSS-Audiosystem
  • Gepäckversicherung
  • Spaziergang auf dem "Tobias Rehberger Weg"
  • Ausstellung "Home Stories - 100 Years, 20 Visionary Interiors" im Vitra Design Museum und Architekturführung

Fondation Beyeler & Vitra Design Museum

"Grenzgänger" zwischen Schweiz und Deutschland

Die Fondation Beyeler ist eines der schönsten und beliebtesten Museen der Schweiz. Sie organisiert qualitativ hochwertige und viel beachtete Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst sowie Projekte im öffentlichen Raum. Der von Renzo Piano gestaltete und von einem Park umgebene Museumsbau beherbergt eine der weltbesten Sammlungen der Kunst der Moderne. Von dort führt ein Spaziergang auf dem Tobias Rehberger Weg direkt zum Vitra Campus, der sowohl authentischer Produktionsort als auch Experimentierfeld für Architektur und Design ist. Hier vereint ein einzigartiges Ensemble zeitgenössischer Architektur die kommerziellen und kulturellen Aspekte des Schweizer Möbelherstellers.

Reisebeschreibung

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.30 Uhr. Heilbronn ab 7.00 Uhr. Fahrt vorbei an Baden-Baden über die schweizer Grenze nach Basel und weiter in den Stadtteil Riehen zur Fondation Beyeler. Um 12.00 Uhr werden Sie zu einer Führung durch die Ausstellung "Edward Hopper", einem der bedeutendsten amerikanischen Maler des 20. Jh. erwartet. Hoppers Gemälde sind Ausdruck seines einzigartigen Blicks auf das moderne Leben. Er begann seine Karriere als Illustrator. Heute sind vor allem seine Ölgemälde bekannt, die von seinem grossen Interesse an Farbwirkung und seiner virtuosen Beherrschung der Darstellung von Licht und Schatten zeugen. Den thematischen Schwerpunkt der Ausstellung bilden Hoppers ikonische Darstellungen der unendlichen Weite amerikanischer Landschaft und Stadtlandschaft. Die Ausstellung umfasst Aquarelle und Ölgemälde der 1910er bis 1960er Jahre und bietet damit einen umfangreichen und spannenden Einblick in den Facettenreichtum der Hopper’schen Malerei.

Nach dem Besuch unternehmen die "Aktiven" einen ca. 90-minütigen Spaziergang auf dem "Tobias Rehberger Weg" zum Vitra Design Campus. Dort werden Sie mit dem GROSS-Bus zum Hotelbezug abgeholt. Die Gäste, die nicht am Spaziergang teilnehmen möchten, können die Zeit für einen längeren individuellen Rundgang in der Fondation Beyeler nutzen und dann mit dem GROSS-Bus ebenfalls zum Hotel fahren. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Weil am Rhein - Vitra Design Museum - Rückreise. Kurze Fahrt zum Vitra Design Museum. Um 10.00 Uhr werden Sie zu einer Führung durch die Ausstellung "Home Stories - 100 Years, 20 Visionary Interiors" erwartet. Wie die Menschen wohnen sagt viel darüber aus, wie sie leben. Die Ausstellung bietet eine faszinierende Rückschau auf 100 Jahre Gestaltungsgeschichte: auf die in den 1970er Jahren so beliebten Lofts, den in den 1960ern aufkommenden Trend zur Zwanglosigkeit, den Siegeszug der Haushaltsgeräte in den 1950ern und die ersten Versuche mit offenen Grundrissen in den 1920er Jahren. Diese Themenvielfalt veranschaulichen 20 Interieurs bekannter Architekten wie Assemble, Lina Bo Bardi oder Josef Frank, Künstler wie Andy Warhol, Roland Penrose oder Lee Miller und Innenarchitekten wie Elsie de Wolfe und Cecil Beaton. Nach der anschließenden Architekturführung "Gehry, Hadid, Siza, Ando, Herzog & de Meuron, SANAA" erwartet Sie ein Mittagsbuffet im Betriebsrestaurant auf dem Vitra Campus. Um 15.00 Uhr Rückreise - Heilbronn an gegen 18.30 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise

2 Tage
1 möglicher Termin
ab 468,- €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
06.05. - 07.05.2020
2 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

468,- €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

503,- €

Beliebte Reisen