3Tage

Hamburg Elbphilharmonie

11.02. - 13.02.2019
ab 698,- € Doppelzimmer

Im Preis enthalten

  • Fahrt im ★★★★-/★★★★★-GROSS-Bus
  • 2 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet im★★★★★-„Steigenberger Hotel Hamburg“
  • Konzertkarte, Preiskategorie 1 für das London Philharmonic Orchestra & Violinist Daniel Röhn, „The Golden Violin“ am 12.02.2019 um 20.00 Uhr in der Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • 3-Gang-Elphi-Dinner vor dem Konzert im Restaurant CARLS an der Elbphilharmonie
  • Besuch und Eintritt Internationales Maritimes Museum
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer Hamburg
  • GROSS-Reiseleitung
  • GROSS-Informationsmappe Hamburg und Elbphilharmonie
  • Gepäckversicherung
  • sehr gute Plätze - Preiskategorie 1
  • London Philharmonic Orchestra & Violinist Daniel Röhn "The Golden Violin"
  • 3-Gänge-Elphi-Dinner vor dem Konzert im Restaurant CARLS an der Elbphilharmonie

Hamburg Elbphilharmonie

"Roaring Twenties"

Reisebeschreibung

Wir wohnen im ★★★★★-„Steigenberger Hotel Hamburg“, in zentraler Lage auf der Hamburger Fleetinsel und nur 5 Gehminuten von der Alster entfernt. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Bademäntel, Klimaanlage, Kabel-TV sowie kostenfreiem WLAN ausgestattet und bieten eine malerische Aussicht auf die Stadt oder den Kanal. Der Wellnessbereich besitzt eine Panoramasauna ein Fitnesscenter mit Dachterrasse und Fitnessbereich. Im Bistro am Fleet genießen Sie leichte, verführerische Speisen in echter Hamburger Atmosphäre. In der klassischen Pianobar wird Ihnen eine große Auswahl an Getränken serviert.

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt vorbei an Würzburg, Kassel und Hannover – durch die Lüneburger Heide nach Hamburg. Ankunft am Nachmittag. Hotelbezug. Nutzen Sie den restlichen Tag bereits für erste Besichtigungen, einen Bummel durch die Shoppingarkaden, zum individuellen Besuch eines Musicals (König der Löwen u.a., wir besorgen gerne Eintrittskarten nach Verfügbarkeit) oder erkunden Sie das legendäre Hamburg bei Nacht!

2. Tag: Hamburg. Vormittag zur freien Verfügung für individuelle Besichtigungen und einem Stadt- und Einkaufsbummel oder um 10.00 Uhr Teilnahme an einer geführten 2-stündigen Stadtrundfahrt von der Alster zum Rathaus der stolzen Hansestadt mit den nahegelegenen Einkaufsparadiesen in der Mönckebergstraße, vorbei am „Michel“ nach St. Pauli mit der berühmten Reeperbahn und in die Speicherstadt und Hafencity mit dem neuen Wahrzeichen „Elbphilharmonie“. Um 17.00 Uhr Fahrt mit dem GROSS-Bus vom Hotel zur Elbphilharmonie. Dort erwartet Sie in direkter Nähe ein beliebtes Restaurant mit dem ausgezeichneten 3-Gänge-Elphi-Menü vor dem Konzert. Anschließend Auffahrt zur „Plaza“, der öffentlichen Aussichtsplattform der Elbphilharmonie. Hier in 37 Metern Höhe genießen Sie eine grandiose Aussicht auf den Hafen und die Stadt. Anschließend nehmen Sie Ihre reservierten Plätze – beste Platzierung, Kategorie 1 – im Großen Saal der Elbphilharmonie ein. Genießen Sie ab 20.00 Uhr das außergewöhnliche Konzerterlebnis. Nach Konzertende Rückfahrt mit dem GROSS-Bus zum Hotel oder lassen Sie den Abend in Hamburg individuell ausklingen.

PROGRAMM:

George Gershwin, Ein Amerikaner in Paris, Sinfonische Fantasie / Kurt Weill, What Good Would the Moon Be?, Street Scene / Friedrich Hollaender, Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre / Henry Thacker Burleigh, Moto Perpetuo / Arthur Honeggger, Musik zu „Napoléon“, Regie: Abel Gance, 1927 / Gottfried Huppertz, Musik zu „Metropolis“, Regie: Fritz Lang, 1925/26 / Charles Chaplin, Musik zu „City Lights“ (Regie: Charles Chaplin, USA 1931, Bearbeitung: Carl Davis), With you, dear, in Bombay / John Crowther, Geweedore Brae / Erich Wolfang Korngold, Auszüge aus „Viel Lärm um Nichts“, op.11 / Sergej Rachmaninow, Vocalise op 34/14 / George Gershwin, It ain’t necessarily so aus der Oper „Porgy and Bess“, I got Rhythm aus „Girl Crazy“

3. Tag: Hamburg. Am späten Vormittag um 11.00 Uhr Fahrt zum Besuch des im denkmalgeschützten Kaispeicher B untergebrachten Internationalen Maritimen Museums. Auf neun Ausstellungsdecks werden 3000 Jahre Schifffahrtsgeschichte mit wertvollen Exponaten, Schiffsmodellen und Gemälden gezeigt. Der Meeresforschung ist ein eigenes Deck gewidmet. Um 13.00 Uhr Rückreise – Heilbronn an gegen 22.00 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 698,- €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
11.02. - 13.02.2019
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

698,- €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

824,- €
weitere Leistungen

Beliebte Reisen