1Tag

FRANKFURT - SCHIRN

27.04. - 27.04.2023
ab 98,- €

Im Preis enthalten

  • GROSS-Busfahrt
  • Eintritt & Sonderführung in der Schin
  • Alle Steuern und Abgaben
  • GROSS-Themenreiseleitung

FRANKFURT - SCHIRN

Sonderausstellung „NIKI DE SAINT PHALLE“

Reisebeschreibung

Niki de Saint Phalle zählt zu den bekanntesten Künstlerinnen ihrer Generation. Die Visionärin entwickelte eine unverwechselbare Formensprache und schuf ein ebenso eigenwilliges wie facettenreiches Werk. Die „Nanas“, ihre bunten, großformatigen Frauenfiguren, begründeten ihren internationalen Erfolg und gelten bis heute als ihr Markenzeichen. Dabei ist das künstlerische Spektrum der Künstlerin sehr viel breiter, ihr Werk subverusiver und gesellschaftskritischer als weithin angenommen.

In einer großen Ausstellung beleuchtet die SCHIRN das vielseitige Schaffen dieser außergewöhnlichen Künstlerin. Niki de Saint Phalle entwickelte ihre Kunst aus ihrer ganz persönlichen Gefühlsverarbeitung wie auch aus einer radikal feministischen Haltung heraus. Sie nahm sich sozialer und politischer Themen an, kritisierte Institutionen und Rollenbilder und verhandelte in ihrem Werk öffentliche Diskurse, die bis heute ihre Relevanz behalten haben. Ihre legendären „Schießbilder“ und ihre eindrücklichen Installationen im öffentlichen Raum zeugen von einer transformativen Wirkungskraft ihrer Kunst, die sich in Malerei, Zeichnung, Assemblagen, Aktionen wie auch im Theater, Film und Architektur entfaltete.

Heilbronn ab 8.30 Uhr. Fahrt nach Frankfurt zur Schirn. Eintritt und Führung durch die Sonderausstellung „NIKI DE SAINT PHALLE“. Danach Zeit zur freien Verfügung, zum Bummel durch Frankfurt oder Gelegenheit zum Besuch eines der zahlreichen Museen am Museumsufer. Rückfahrt ab Paulskirche 16.45 Uhr, ab Städel Museum um 17.00 Uhr. Heilbronn an gegen 19.00 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 98,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
27.04.2023
1 Tag
98,- €

Beliebte Reisen