1Tag

ASCHAFFENBURG

30.06. - 30.06.2022
ab 88,- € Eintritt mit Führung

Im Preis enthalten

  • GROSS-Busfahrt
  • Eintritt Christian Schad Museum
  • Sonderführung
  • Alle Steuern und Abgaben
  • GROSS-Themenreiseleitung

ASCHAFFENBURG

„Das neue Christian Schad Museum“

Reisebeschreibung

Das neu gestaltete Christian Schad Museum erzählt Geschichte und Geschichten eines international anerkannten Künstlers des 20. Jahrhunderts. Christian Schad erlebte zwei Weltkriege, die Weimarer Republik, die Herrschaft der Nationalsozialisten, die Wiederaufbaujahre und lebte schließlich bis 1982 in Aschaffenburg. Seine Kunst spiegelt dieses Erleben in den verschiedenen Kunststilen wider. Bei einer Sonderführung durch das Christian Schad Museum auf den Spuren seiner Biographie und Kunst

werden Werke im Stil von Expressionismus und DADA, Photographien und Schadographien sowie Gemälde der Neuen Sachlichkeit bis hin zu Werken des Magischen Realismus gezeigt.

Nach dem Besuch des Museums bleibt ausreichend Zeit für individuelle Erkundungen des historischen Altstadtkerns der ehemaligen Residenzstadt mit ihren verwunschenen Winkeln, für das gewaltige Schloss Johannisburg mit der Staatsgalerie, die Kunsthalle Jesuitenkirche oder das Pompejanum.

Betriebshof GROSS in Talheim ab 7.30 Uhr. Heilbronn ab 8.00 Uhr. Fahrt nach Aschaffenburg. Eintritt und „Sonderführung durch das Christian Schad Museum auf den Spuren seiner Biographie und Kunst“. Freizeit für individuelle Besichtigungen in Aschaffenburg. Rückfahrt um 17.00 Uhr. Heilbronn an gegen 19.15 Uhr.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Busreise

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 88,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.06.2022
1 Tag
Eintritt mit Führung
88,- €

Beliebte Reisen