Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

ZERMATT – „Glacier-Express“ – Das ultimative Bergerlebnis in der Gletscherwelt des Matterhorns - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 578 € pro Person

  • Beliebtes Hotel direkt in Zermatt
  • Fahrt im Original Glacier-Express im Panoramawagen von Zermatt nach Chur einschließlich Mittagessen im Zug
  • Zahnradbahn zum Gornergrat in 3.089 m Höhe

Es erwartet Sie eine Rundreise durch die schönsten Hochgebirgslandschaften der Schweiz und eine Bahnfahrt im Panoramawagen des legendären „Glacier-Express“ auf dem interessantesten Streckenabschnitt von Zermatt bis Chur! Unser Übernachtungsort Zermatt (1.620 m Ortshöhe) liegt in unvergleichlich schöner Lage am Fuße des weltberühmten Matterhorns (4.478 m).

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt vorbei an Basel durch das Berner Oberland – entlang der Genfer-See-Riviera – im Rhônetal nach Visp – im Mattertal aufwärts ins Bergdorf Täsch. Hier bleibt der Bus stehen und Sie fahren mit dem Shuttlezug weiter in das berühmte Hochgebirgsparadies Zermatt. Ankunft am Bahnhof am späten Nachmittag. Kurzer Fußweg (5 Gehmin.) zum Hotel (Ihr Gepäck wird extra befördert!). Zimmerbezug, Abendessen und Tagesausklang.

2. Tag: Zermatt. Tag zur freien Verfügung für Spaziergänge und Wanderungen, für eine Fahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat auf 3.089 m Höhe (ermäßigte Bergbahnfahrkarte bei unserem Fahrer im Bus!) oder mit Europas höchster Seilschwebebahn zum Kleinen Matterhorn auf 3.820 m Höhe. Hier haben Sie einen überwältigenden Rundblick über die Schweizer Hochalpen – ein Ausflug in die Region des Ewigen Eises! Abendessen im Hotel.

3. Tag: Zermatt. Spaziergang zum Bahnhof Zermatt (Ihr Gepäck wird direkt zu unserem Bus gebracht!). Beginn der 5½-stündigen Bahnfahrt im Panoramawagen des Original „Glacier-Express“: Der Traditionszug fährt durch das Mattertal abwärts – dann im Rhônetal aufwärts durch die Walliser Alpen, über spektakuläre Brücken und durch grandiose Tunnel. Von Andermatt aus geht es als Zahnradbahn weiter über den 2.033 m hohen Oberalppass nach Disentis. Während Sie an Ihrem Sitzplatz im Panoramawagen ein Mittagessen an Ihrem Platz genießen, fährt der Zug weiter nach Chur. Rückfahrt mit dem GROSS-Bus – Heilbronn an gegen 21.30 Uhr.

  • Fahrt im ★★★★/★★★★★-GROSS-Bus
  • 2 x Abendessen, Übernachtung & Frühstück vom Buffet im ★★★-Superior-Hotel „Perren“ oder gleichwertigem Haus in Zermatt
  • Personentransfer von Täsch zum Bahnhof in Zermatt
  • Gepäcktransfer vom Bus ab Täsch zum Hotel am letzten Tag vom Hotel zum Bus
  • Bahnfahrt im Panoramawagen des Original Glacier-Express von Zermatt bis Chur (reservierte Plätze, 2. Klasse)
  • Mittagessen im Glacier-Express am Sitzplatz im Panoramawagen serviert
  • Gepäckversicherung

 

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

***-Hotel Perren in Zermatt

Details
  • Preis pro Person im DZ
    628 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    578 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    30 €

***-Hotel Perren in Zermatt

Wir wohnen im ***superior-Hotel "Perren" im Zentrum von Zermatt mit Blick auf das Matterhorn. Alle 70 Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Bademantel, Safe und Kabel-TV. WLAN ist kostenfrei. Das Hotelrestaurant mit traditioneller Schweizer Küche steht zu Ihrer Verfügung. Die Bergbahnen zum Gronergrat und Sunnegga-Rothorn sind nur 200 m vom Hotel entfernt und zum Bahnhof sind es 500 m.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.