Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Advent im Salzkammergut und Kirchenkonzert mit Oswald Sattler - 4 Tage

Advent im Salzkammergut und Kirchenkonzert mit Oswald Sattler
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.12.2017 - 17.12.2017
Preis:
ab 498 € pro Person

  • Kirchenkonzert mit volkstümlichem Vorprogramm
  • Schiffsrundfahrt auf dem winterlichen Traunsee
  • Romantische Pferdekutschenfahrt in Bad Ischl
  • Schlösser-Advent in Gmunden -
  • Handwerkermarkt Bad Ischl
  • Bummel durch die weihnachtlich
  • geschmückte Mozartstadt Salzburg

Freuen Sie sich auf Weihnachten „wie früher“ – im zauberhaften Seeschloss Ort mit einzigartiger Lichtinszenierung, außergewöhnlichen Handwerkern, leuchtenden Kinderaugen und dem Duft nach frischgebackenen Plätzchen. Weitere Höhepunkte der Reise sind die vorweihnachtlichen Klänge beim Kirchenkonzert mit Oswald Sattler, eine romantische Pferdekutschenfahrt und eine weihnachtliche Schiffsrundfahrt.

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt vorbei an Nürnberg- und Regensburg - durch das Donautal abwärts nach Passau. Nach einem Bummel durch die bezaubernde winterliche Altstadt und über den romantischen Christkindlmarkt am Dom Weiterfahrt durch Oberösterreich ins Salzkammergut zum Hotelbezug. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Salzkammergut. Ausflug nach Gmunden am Traunsee mit einer winterlichen Schiffsrundfahrt über den Traunsee mit heißem Punsch und Keksen an Bord. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zum Schlösser-Advent beim Seeschloss Ort. Lassen Sie sich beim Duft nach Bratapfel und Gewürzen von der wunderbaren weihnachtlichen Stimmung verzaubern. Gegen 15.00 Uhr Fahrt nach Bad Ischl zum Einlass in die Stadtpfarrkirche. Freuen Sie sich auf das Vorprogramm mit volkstümlicher Musik und auf das stimmungsvolle Kirchenkonzert mit Oswald Sattler. Anschließend Rückfahrt zum 4-Gang-Candle-Light-Dinner mit Adventsmusik im Hotel.

3. Tag: Salzkammergut. Ausflug in die Kaiserstadt Bad Ischl zu einer romantischen Pferdekutschenfahrt und Bummel über den Handwerkermarkt - ein Markt mit einem großen Angebot von „Original Hand g'machtem” aus der Kaiserstadt, typisch österreichischen Schleckereien und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Nach einem kleinen Imbiss Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

4. Tag: Salzkammergut. Rückreise mit Besuch der weihnachtlich geschmückten Mozartstadt Salzburg und einem Bummel über den traditionellen Christkindlmarkt. Heilbronn an gegen 20.30 Uhr.

  • Fahrt im ★★★★-GROSS-First-Class-Bus
  • 3 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet in einem guten ★★★-Superior Hotel
  • im Salzkammergut
  • 2 x 3-Gang-Abendessen (mit weihnachtlichem Dessert) im Hotel
  • 1 x 4-Gang-Candle-Light-Dinner mit Adventshintergrundmusik im Hotel
  • 1 x kleines Willkommenspräsent
  • 1 x Besuch Schlösser-Advent in Ort
  • 1 x winterliche Schifffahrt auf dem Traunsee mit Punsch und Keksen
  • 1 x romantische Pferdekutschenfahrt in Bad Ischl
  • 1 x Besuch des Handwerkermarktes und der Trinkhalle Bad Ischl inklusive Imbiss mit Bratwürstl, Sauerkraut, Senf und Brötchen
  • 1 x Eintritt Adventskonzert Oswald Sattler inkl. Vorprogramm mit volkstümlicher Musik
  • Ortstaxe und Gepäckversicherung

 

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

 

***-Superior Hotel im Salzkammergut

Details
  • Preis pro Person im DZ
    558 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    498 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    38 €

***-Superior Hotel im Salzkammergut

Wir wohnen in einem guten ***-Superior Hotel im Salzkammergut oder Salzburger Land. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.