Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Sonnenverwöhnter Comer See - Jugendstil-Villen, bezaubernde Parks und charmante Gärten - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.03.2018 - 25.03.2018
Preis:
ab 378 € pro Person

  • Der Sommer-Ferienort von Konrad Adenauer
  • Elegantes ★★★★-Jugendstilhotel direkt am Seeufer

  • Kein Einzelzimmer-Zuschlag**
  • Prachtvolle Villa Carlotta, Schifffahrt nach Bellagio und Stadtführung in Como
  • Ausflug mit Stadtführung in der Mode-
  • metropole Mailand

Der Comer See ist mit seinem von Villen mit bezaubernden Gärten und Parks gesäumten Ufer wie ein Stück Mittelmeer, das zufällig zwischen die Berge und die grüne Po-Ebene geraten ist. Olivenhaine, Zitronenbäume, Gärten mit Blumen in leuchtenden Farben und tropischen Pflanzen wie Palmen, Azaleen und Kamelien, eine Landschaft, die Sie bezaubern wird!

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt durch die Zentralschweiz nach Lugano im sonnigen Tessin. Weiterreise nach Cadenabbia am Comer See. Hotelbezug und Willkommensdrink. Gemeinsames 3-Gang-Abendessen und Gelegenheit zu einem abendlichen Bummel durch Cadenabbia.

2. Tag: Cadenabbia. Ganzer Tag zur freien Verfügung oder Gelegenheit zum Ausflug: Nach einem kurzen Spaziergang erwartet Sie die Villa Carlotta zur Besichtigung der eleganten Räume, ausgestattet mit wertvollen Kunstwerken und zu einem Spaziergang durch den prachtvollen, an seltenen Pflanzen reichen Park. Anschließend kurze Schifffahrt nach Bellagio, der Perle des Comer Sees, mit Bummel durch den eleganten Ferienort. Rückfahrt mit dem Schiff und Fahrt auf der Uferstraße entlang dem Comer See in die Seidenweberstadt Como mit Stadtrundfahrt und geführtem Stadtrundgang. Gegen Abend Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

3. Tag: Cadenabbia. Ganzer Tag zur freien Verfügung oder Sie nehmen teil an unserem Tagesausflug in die Kunst- und Modestadt Mailand: Hotel ab 8.00 Uhr. Fahrt nach Mailand mit einer kombinierten Stadtrundfahrt und -rundgang: Besuch des Mailänder Doms, der Kirche Santa Maria delle Grazie, der Galleria Vittorio Emanuele II. und weiterer Sehenswürdigkeiten. Anschließend Zeit zur freien Verfügung zu einem Einkaufsbummel. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

4. Tag: Cadenabbia. Nach dem Frühstück Rückreise durch das Tessin nach Bellinzona - auf der St. Bernardino Passstraße zum St. Bernardino-Straßentunnel - vorbei an Chur und über die Bodensee-Autobahn - Heilbronn an gegen 21.00 Uhr.

  • Fahrt im ★★★★-GROSS-First-Class-Bus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück vom Buffet im ★★★★-“Grand Hotel Cadenabbia“ 

  • 3 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • Willkommensgetränk
  • GROSS-Audiosystem

  • Aufenthaltssteuer
  • Gepäckversicherung

 Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

Bitte beachten: Kein Einzelzimmer-Zuschlag - begrenztes Zimmerkontingent bis 5 Zimmer! Ab dem 6. Einzelzimmer Zuschlag € 48,-.

 

****-Grand Hotel Cadenabbia

Details
  • Preis pro Person im DZ
    418 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    378 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Geführter Ausflug Villa Carlotta, Schifffahrt nach Bellagio und Stadtführung in Belalgio und Como
    40 €
  • Tagesausflug nach Mailand mit Stadtführung
    35 €
  • Ausflugspaket (alle vorgenannten Ausflüge anstatt € 75)
    65 €

****-Grand Hotel Cadenabbia

Wir wohnen im ****-Hotel "Grand Hotel Cadenabbia", einem eleganten Jugendstilhotel direkt am Seeufer und nur ca. 100 m von der Villa Carlotta und wenige Schritte vom Altstadtzentrum entfernt. Alle 192 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar und Safe ausgestattet. Das Hotel verfügt über 2 elegante Restaurants, Panoramadachterrasse, 2 Hotelbars (am Seeufer und auf der Sonnenterrasse), Außenpool (saisonal), Aufzug, Lobby und Garten.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.