Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Sizilien und Malta – auf den Spuren von Caravaggio Valletta, Kulturhauptstadt 2018 – Eine kombinierte Flug- und Busreise von Sizilien nach Malta - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.04.2018 - 23.04.2018
Preis:
ab 1578 € pro Person

  • Hinflug nach Sizilien und Rückflug von Malta
  • Valletta, Kulturhauptstadt 2018
  • Neue Reise im GROSS-★★★★★-Luxus-Bus mit GROSS-Buspilot
  • Mit unserem bewährten Reiseleiter Ernesto Fichera auf den Spuren von Caravaggio

Sizilien ist ein magischer Ort, an dem Phönizier, Griechen und Römer, Byzantiner, Araber und Normannen, Staufer, Aragonesen, Spanier und Neapolitaner ihre Spuren hinterließen. Diese Magie findet sich in Tempeln, Theatern und Skulpturen in den Palazzi, aber auch in den Kunstwerken Caravaggios. Nicht nur auf Sizilien, sondern auch auf Malta, hatte es den streitlustigen Abenteurer Caravaggio verschlagen. Megalithe, mittelalterliche Verliese, die Höhle der Calypso – die maltesischen Inseln sind einfach sehenswert. Geprägt durch die unterschiedlichen Kulturen: der Phönizier, Römer, Araber und Briten sind deren Einflüsse heute noch erkennbar: So haben die Briten den Linksverkehr, die englische Sprache (2. Amtssprache) und manche rote Telefonzelle hinterlassen. Lernen Sie die Hauptstadt La Valetta mit der Co-Kathedrale Sant John kennen und unternehmen Sie einen Ausflug auf die kleine Nachbarinsel Gozo.

1. Tag: Am frühen Morgen Transfer mit dem GROSS-Bus zum Flughafen München und Direktflug mit Lufthansa nach Sizilien. Am Flughafen werden Sie zur Transferfahrt in die alte "Griechenstadt" Catania erwartet. Lernen Sie bei der Stadtführung den Domplatz mit fantasievollen Barockbauten, den gewaltigen Dom und den Elefantenbrunnen kennen. Nach dem Besuch des berühmten Fischmarktes Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag: Messina – Syrakus. Am Morgen Fahrt auf der Küstenstraße in die Hafenstadt Messina. Die Stadtrundfahrt führt Sie bis zum Capo Peloro, der extremen Spitze der bekannten Straße von Messina und zur Kirche Sacrario di Cristo Re. Im Regionalmuseum von Messina entdecken Sie die Gemälde von Antonello da Messina, dem wichtigsten Maler Siziliens und "Die Erweckung des Lazarus", das bekannte Meisterwerk des Barockmalers Caravaggio. Nach einem geführten Stadtrundgang im historischen Zentrum mit Besichtigung der Kathedrale mit dem berühmten Glockenspiel Weiterfahrt nach Syrakus zur Besichtigung des Archäologischen Parks mit dem griechischen Theater, dem Ohr des Dionysos und dem römischen Amphitheater. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Syrakus – Insel Ortigia – Noto – Pozzallo – Malta. Fahrt auf die kleine Insel Ortigia, die das historische Zentrum der Stadt Syrakus bildet und nur durch eine wenige Meter breite Durchfahrt vom Festland getrennt ist. Die Stadt stieg unter den griechischen Einwanderern der Antike zur glanzvollen Metropole auf - eine Millionenstadt, größer als Athen. Wir besuchen den Apollo Tempel, die Kathedrale, die Arethusa Quelle und die Kirche Santa Lucia, die das berühmte Gemälde "Begräbnis der heiligen Lucia" von Caravaggio beherbergt. Anschließend Fahrt nach Noto, eine der schönsten barocken Städte Siziliens zu einem Stadtrundgang und weiter nach Pozzallo. Nach dem Abendessen ca. 4-stündige Fahrt mit der Fähre nach Malta und weiter zum Hotelbezug. Übernachtung.

4. Tag: Malta – La Valletta. Der heutige Tag gehört ganz der Inselhauptstadt La Valletta und der Umgebung. Aufgrund ihres kulturellen und historischen Erbes wurde die Stadt zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt und ist zudem europäische Kulturhauptstadt 2018! Die befestigte Stadt, errichtet von Jean Parisot de la Valette, einem der Großmeister der Ritter von St. John, ist aber auch eine lebendige Stadt mit überwältigender Ausstrahlung mit Cafés, Kunstinstallationen und Ausstellungen, offenen Plätzen und einem florierenden Markt. Die John's Co-Cathedral, die sich im Stadtzentrum in der Nähe der Republic Street befindet, wurde zwischen 1573 und 1578 von dem maltesischen Architekten Girolamo Cassar für die Ritter von St. John errichtet und ist für ihren atemberaubenden Innenraum bekannt, der typisch für den Hochbarock ist. Die Kirche ist reich mit Gemälden, Skulpturen und Wandteppichen berühmter Künstler wie Caravaggio - "Enthauptung Johannes des Täufers" - und Mattia Preti geschmückt. Nach der Stadtführung Freizeit. Am späten Nachmittag Besichtigung der vor 5.000 Jahren erbauten Megalith-Tempelanlage, eine der größten Sehenswürdigkeiten Maltas. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Malta – Ausflug nach Gozo. Maltas kleine Schwester Gozo ist ein echter Geheimtipp und begeistert mit einer blauen Lagune, riesigen Tempeln, Weinbergen, und Olivenplantagen. Nach nur 20 Minuten per Fähre erreichen Sie Gozo, den "Garten Maltas". Nach der Besichtigung der 5600 Jahre alten Tempelanlage Ggantija geht es zu einem Aussichtspunkt mit Blick auf die Ramla Bay oberhalb der Calypso-Grotte und zum Besuch des Inselstädtchen Victoria mit Zitadelle und kleinen verwinkelten Gassen. Nach dem Besuch der Wallfahrtskirche Madonna ta Pinu und einem Blick auf das atemberaubende "Blaue Fenster", einem riesigen Steinbogen, der ins Meer ragt, Rückfahrt mit der Fähre nach Malta zum Abendessen im Hotel.

6. Tag: Malta. Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag Fahrt zum Flughafen und Rückflug mit Air Malta. Nach Ankunft Bustransfer nach Heilbronn.

  • Bustransfer von Talheim/Heilbronn zum Flughafen und zurück
  • Hinflug nach Sizilien und Rückflug ab Malta jeweils in der Economyklasse einschl. 1 Gepäckstück (max. 20 kg), allen Steuern & Gebühren (Stand Juni 2017)
  • Kombinationsreise Sizilien - Malta im GROSS-★★★★★-Luxus-Bus mit WC und Klimaanlage mit GROSS-Buspiloten
  • 2 x Abendessen, Übernachtung und verstärktes Frühstück während der Reise in bewährten ★★★★-Hotels auf Sizilien
  • 1 x Abendessen im Restaurant in Pozzallo
  • 3 x Übernachtung und Frühstück in einem ★★★★-Hotel auf Malta
  • 2 x Abendessen im Hotel auf Malta
  • Alle Ausflüge, Fährüberfahrten, Besichtigungen und Führungen lt. Programm mit örtlichem Reiseleiter einschl. Eintritten
  • GROSS-Audiosystem
  • Gepäckversicherung

 

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!


Bitte beachten: Programmänderungen vorbehalten. Bei kurzfristigen Buchungen 
vorbehaltlich Flugpreisänderungen!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

Flug- und Bus Kombinationsreise Liparische Inseln und Sizilien-Malta auf Anfrage möglich!

****-Hotels auf Sizilien und Malta

Details
  • Preis pro Person im DZ
    1698 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    1578 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    178 €
  • Zuschlag Meerblick-Zimmer auf Malta
    42 €

****-Hotels auf Sizilien und Malta

Wir wohnen in ****-Hotels auf Sizilien und Malta. Alle Zimmer sind Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Alle Hotels verfügen über ein Restaurant und eine Hotelbar.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.