Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

SCHWEIZER HOCHGEBIRGSWELT - Grandiose Gletscher rund ums Matterhorn - alle Bergbahn- und Zugfahrten inklusive - 5 Tage

SCHWEIZER HOCHGEBIRGSWELT - Grandiose Gletscher rund ums Matterhorn - alle Bergbahn- und Zugfahrten inklusive
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 798 € pro Person

Der Urlaubsort Grächen liegt im Herzen des Oberwallis. In der Region des Wallis lebt man nur in Superlativen: die höchstgelegenen Weinberge Zentraleuropas, den größten natürlichen unterirdischen See Europas. Die Walliser Viertausender, darunter die unverwechselbare Pyramide des Matterhorns, auch das Monte Rosa Massiv, mit 4.634 m der höchste Berg der Schweiz und der Große Aletschgletscher, der mit 23 km Länge der größte Eisstrom der Alpen ist. Moderne Bergbahnen erschließen die alpine Gebirgslandschaft.

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt über Bern zum unterirdischen St. Leonard-See. Nach Besichtigung des einzigartigen Sees mit ca. 30-minütiger Kahnfahrt Weiterreise durch das Mattertal nach Grächen zum Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Grächen. Ausflug Märchenbahn - Erlebnistherme New Brigerbad. Am Vormittag Fahrt mit der speziellen „Märchen-Gondelbahn“ ins Wandergebiet rund um die Hannigalp. Oben angekommen erwarten Sie herrliche Panoramen, unter anderem auch ein Blick auf das markante Matterhorn. Gelegenheit zum Mittagessen im Bergrestaurant. Am Nachmittag Fahrt nach Brigerbad zur Erlebnistherme (Badekleidung nicht vergessen!) Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

3. Tag: Grächen. Ausflug Bettmeralp – Eiswelt Bettmerhorn - Aletschgletscher. Fahrt mit dem Bus ins Bergdorf Betten. Mit der Seilbahn zur Bergstation Bettmerhorn (2.647 m) inkl. Eintritt in die Eiswelt Bettmerhorn und „Art on Aletsch“. Die multimediale Ausstellung in der Aletsch Arena widmet sich ausführlich den Geheimnissen des Großen Aletschgletschers, der mit seinen 23 km Länge der längste Eisstrom der Alpen ist. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Bergrestaurant Talfahrt zur Bettmer-
alp auf 2.000 m Höhe. Am späten Nachmittag Talfahrt nach Betten und Rückfahrt mit dem GROSS-Bus zum Abendessen im Hotel.

4. Tag: Grächen. Ausflug St. Niklaus – Bahnfahrt nach Zermatt – Zahnradbahn zum Gornergrat. Per Bus geht es nach St. Niklaus. Hier steigen Sie um in die Schweizer Bahn, die Sie in das autofreie Zermatt bringt. Weiter mit der Gornergrat-Zahnradbahn zum Gornergrat auf 3.089 m. Das Panorama gilt als eines der schönsten weltweit. Nach der Talfahrt Bummel durch die engen Straßen und Gassen in Zermatt. Rückfahrt mit der Bahn nach St. Niklaus, von dort mit dem Bus zum Abendessen im Hotel.

5. Tag: Grächen. Der Rhonegletscher und die Furka-Dampfbahn - Rückreise. Fahrt zum Furkapass. Am Aussichtspunkt Belvédére haben Sie den besten Blick auf den gigantischen Rhonegletscher. Weiterfahrt nach Gletsch. Um 11.15 Uhr beginnt die nostalgische Fahrt mit der Furka-Dampfbahn auf der Furka-Bergstrecke zum Furka-Scheiteltunnel gegenüber dem Rhonegletscher. Nach einem kurzen Fotostopp geht es talwärts nach Realp. Anschließend Weiterreise vorbei an Zürich - Heilbronn an gegen 20.00 Uhr.

  • Fahrt im ★★★★/★★★★★-GROSS-Bus
  • 4 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet, Übernachtung und Frühstück vom Buffet im ★★★-Hotel "Desirée" oder ★★★-Hotel "Alpina" in Grächen
  • Besuch und Kahnfahrt St. Leonard-See
  • Fahrt mit der Märchenbahn und Eintritt Erlebnistherme New Brigerbad
  • Seilbahnfahrt zum Bettmerhorn inklusive Mittagessen im Bergrestaurant und Eintritt in die Eiswelt Bettmerhorn
  • Fahrt per Bus und Bahn nach Zermatt & zurück
  • Zahnradbahn Zermatt - Gornergrat - Zermatt
  • Fahrt mit der nostalgischen Furka-Dampfbahn von Gletsch nach Realp
  • Ortstaxe und Gepäckversicherung

 

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

***-Hotel Desirée oder Alpina in Grächen

Details
  • Preis pro Person im DZ
    878 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    798 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Sommerhöhe
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    98 €

***-Hotel Desirée oder Alpina in Grächen

Wir wohnen im familiären ***-Hotel "Desirée" oder im inhabergeführten ***-Hotel "Alpina" in der Ortsmitte von Grächen. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Radio sowie kostenfreiem W-Lan ausgestattet. Die Hotels verfügen über ein Restaurants, eine Bar, eine Tasse und einen Lift. Entspannung finden Sie in der Sauna oder im Fitnesscenter.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.