Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Nordspaniens grüne Küste - Eine kombinierte Flug- und GROSS-Busreise an die Costa Verde - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
17.09.2018 - 25.09.2018
Preis:
ab 1898 € pro Person

  • Direktflüge mit Lufthansa nach Bilbao und von Porto zurück
  • Reise im GROSS-★★★★/★★★★★-Bus mit GROSS-Chauffeur
  • Sehr gute, zentrale Hotels in Bilbao und Santiago de Compostela

Auf der Fahrt entlang der Küste überrascht diese reizvolle Region zwischen Gebirge und Meer mit grünen Wiesen, endlosen Dünenstränden und hübschen Fischerdörfern. Ganz gegensätzlich dazu ist das quirlige Treiben in der baskischen Provinzhauptstadt Bilbao mit den vielen Kulturreisenden, die sich im Guggenheim Museum treffen, und den Pilgerströmen, die sich in der bezaubernden Altstadt und der Kathedrale von Santiago de Compostela versammeln. Lassen Sie sich ein auf den ganz besonderen Charme der Costa Verde.

1. Tag: Am Morgen Transfer mit dem GROSS-Bus zum Flughafen Frankfurt und Direktflug mit Lufthansa nach Bilbao. Am Flughafen werden Sie mit dem ★★★★/★★★★★-GROSS-Bus abgeholt und von Ihrer örtlichen Reiseleitung begrüßt. Anschließend Bustransfer mit informativer Stadtrundfahrt durch Bilbao zum Hotel. Zimmerbezug. Nach einer individuellen Pause 2-stündige Stadtführung durch die größte Stadt des Baskenlandes mit Besichtigung der Hauptsehenswürdigkeiten. Gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant und Übernachtung.

2. Tag: Bilbao. Kurzer Spaziergang zum Guggenheim-Museum, dessen spektakuläre Architektur, von dem amerikanischen Stararchitekten Frank O. Gehry aus Stahl, Glas und Titanblech entworfen, weltweit für Aufsehen sorgte. Während der 2-stündigen Führung durch das Museum lernen Sie die Kunstsammlung der Moderne und der Gegenwart (Kandinsky, Modigliani, Picasso, Miró u.a.) kennen. Anschließend Freizeit für individuelle Besichtigungen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Bilbao - Ausflug San Sebastian. Nach der ca. 2-stündigen Fahrt entlang dem Golf von Biskaya erreichen Sie San Sebastian, das Seebad mit Weltruf und eine der schönsten Städte Spaniens, traumhaft an einer weiten Bucht gelegen, umgeben von den Ausläufern der Pyrenäen. Nach einer Stadtrundfahrt und einem geführten Bummel durch die Altstadt Zeit zur freien Verfügung. Starten Sie zu einem Spaziergang auf der Strandpromenade und machen Sie eine Pause bei einem Glas Txakolí, dem trockenen Weißwein der Gegend und leckeren Pinchos oder baskisch Pintxos wie die Tapas hier heißen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Abendessen im Hotel in Bilbao.

4. Tag: Bilbao - Höhlen von Altamira - Santillana del Mar - Santander. Weiterreise zum Besuch der Höhlen von Altamira mit Erklärungen zu den rund 14.000 Jahre alten Malereien von Bisons und anderen Jagdtieren, die die Decke der Höhle zieren. Über das reizende Städtchen Santillana del Mar mit seinen Herrenhäusern und winkligen Gassen weiter in die altkastilische Hafenstadt Santander zum Hotelbezug und Abendessen.

5. Tag: Santander - Tapas Imbiss - Picos de Europa - Gijon - Oviedo. Weiterfahrt zum wildromantischen Nationalpark am Fuße der Picos de Europa mit seinem majestätischen Bergmassiv und den tief eingeschnittenen Tälern. Nachdem Sie sich mit einem Tapas-Imbiss gestärkt haben, besuchen Sie das spanische Nationalheiligtum Covadonga. Nach dem Besuch der Hafenstadt Gijon erreichen Sie am Abend den Bischofssitz und die Universitätsstadt Oviedo. Hotelbezug und Abendessen.

6. Tag: Oviedo - Costa Verde - Coruna. Fischerdörfer mit Charme, lange Sandstrände, eingebettet in grüne Natur, kleine Buchten, spektakuläre Klippen: so präsentiert sich die Costa Verde in der vielfach noch unbekannten Region Asturien. Weiterfahrt in die stolze Hafen- und Provinzhauptstadt Coruna mit informativer Stadtrundfahrt. Hotelbezug und Abendessen.

7. Tag: Coruna - Kap Finisterre - Costa da Morte - Santiago de Compostela. Weiterreise zu den Klippen des Kap Finisterre, dem wortwörtlichen Ende der iberischen Halbinsel. Kap Finisterre gehört zu einer der atemberaubenden Küsten von Spanien, an dem sich auch seit Jahrhunderten viele Pilger einfinden, glaubte man doch im Mittelalter hier sei das Ende der Welt. Es ist somit der inoffizielle Schlusspunkt des Jakobsweges, denn weiter geht es nicht mehr. Genießen Sie den grandiosen Ausblick auf den stürmischen Atlantik. Weiterfahrt entlang der Costa da Morte nach Santiago de Compostela, dem bekanntesten Wallfahrtsort Spaniens. Hotelbezug und Abendessen.

8. Tag: Santiago de Compostela. Bei einem geführten Altstadtrundgang lernen Sie die Pilger- und Universitätsstadt kennen. Neben unzähligen Kirchen, Palästen, Arkadengängen und kleinen Gassen, bildet die gewaltige Kathedrale den Hauptanziehungspunkt des weltberühmten Wallfahrtsortes am Ende des Jakobsweges. Nach der Besichtigung steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Santiago de Compostela - Porto. Am Vormittag Fahrt nach Portugal zum Flughafen von Porto. Am Nachmittag Rückflug nach Frankfurt. Nach der Ankunft Rücktransfer mit dem GROSS-Bus nach Heilbronn.

  • Bustransfer von Talheim/Heilbronn zum Flughafen Frankfurt und zurück
  • Direktflug mit Lufthansa nach Bilbao und von Porto zurück jeweils in der Economyklasse einschl. 1 Gepäckstück (max. 20 kg), allen Steuern & Gebühren (Stand Nov. 2017)
  • Fahrt im ★★★★/★★★★★-GROSS-Bus mit GROSS-Chauffeur
  • 8 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück vom Buffet in guten ★★★- und ★★★★-Hotels in Nordspanien
  • 1 x Tapas-Imbiss
  • Alle Ausflüge, Besichtigungen und Führungen lt. Programm mit örtlichem Reiseleiter, in Santiago de Compostela zusätzlich mit örtlichem Stadtführer inkl. Eintritten
  • GROSS-Audiosystem
  • Gepäckversicherung

Reisepapiere: Personalausweis erfoderlich!

Bitte beachten: Programmänderungen vorbehalten. Bei kurzfristigen Buchungen vorbehaltlich Flugpreisänderungen!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

Als Kombi-Reise mit Portugal auf Anfrage möglich!

***- und ****-Hotels in Nordspanien

Details
  • Preis pro Person im DZ
    2098 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    1898 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    328 €

***- und ****-Hotels in Nordspanien

Wir wohnen bei der Rundreise durch Nordspanien in ausgewählten ***- und ****-Hotels, davon in Bilbao im  ****-Hotel "Ercilla" - sie erreichen in 12 Gehminuten das Guggenheim Museum - und im guten ***-Hotel "Gelmirez" in Santiago de Compostela, nur 10 Gehminuten von der Kathedrale entfernt, o.ä.. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.