Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Neue Kultur-Sonderreise - Elbphilharmonie mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg und Dirigent Kent Nagano - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.11.2017 - 28.11.2017
Preis:
ab 498 € pro Person

  • nur wenige Tickets verfügbar - Konzert ist bereits ausverkauft
  • sehr gute Plätze - Preiskategorie 2
  • Weihnachtlich geschmücktes Hamburg

Es ist uns gelungen für dieses außergewöhnliche Konzert einige wenige Karten zu bekommen, daher schnell reservieren! Seien Sie dabei, wenn in der Hamburger Elbphilharmonie, diesem Gesamtkunstwerk aus Architektur und hervorragender Akustik, das Philharmonische Staatsorchester Hamburg mit Dirigent Kent Nagano und Veronika Eberle, Violine Sie zu Werken von Johannes Brahms erwarten, die hervorragend die beiden Seiten - Schwermut und Ausgelassenheit - von Brahms zeigen.

Johannes Brahms

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77 

Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73.  

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt vorbei an Würzburg, Kassel und Hannover - durch die Lüneburger Heide nach Hamburg. Ankunft am Nachmittag. Hotelbezug. Nutzen Sie den restlichen Tag bereits für erste Besichtigungen, einen Bummel durch die Shoppingarkaden, zum Besuch eines Musicals (König der Löwen u.a.) oder erkunden Sie das legendäre Hamburg bei Nacht!

2. Tag: Hamburg. Am Vormittag Gelegenheit zu Teilnahme an einer großen geführten 3-stündigen Stadtrundfahrt von der Alster zum Rathaus der stolzen Hansestadt mit den nahegelegenen Einkaufsparadiesen in der Mönckebergstraße, vorbei am "Michel" nach St. Pauli mit der berühmten Reeperbahn und in die Speicherstadt und Hafencity mit dem neuen Wahrzeichen "Elbphilharmonie". Ab Mittag Freizeit zum Bummeln, Shoppen oder zum Besuch von einem der schon eröffneten Weihnachtsmärkte.  Am späten Nachmittag Fahrt zur Elbphilharmonie. Nach Auffahrt gelangen Sie zur "PLaza", der öffentlichen Aussichtsplattform der Elbphilharmonie. Hier in 37 Metern Höhe genießen Sie eine grandiose Aussicht auf den Hafen und die Stadt. Hier befindet sich auch die Gastronomie, die zu einem Abendimbiss einlädt. Um 19.00 Uhr haben Sie die Gelegenheit die Einführung mit Hintergründen und Anekdoten zur Musik des Abends zu erfahren. Nehmen Sie Ihre reservierten Plätze - Kategorie 2 - im großen Saal der Elbphilharmonie ein. Genießen Sie das außergewöhnliche Konzerterlebnis. Nach Konzertende Rückfahrt im GROSS-Bus zum Hotel oder Sie lassen den Abend in Hamburg individuell ausklingen. 

3. Tag: Hamburg - Rückreise. Vormittags Gelegenheit zu individuellen Besichtigungen und einem Stadt- und Einkaufbummel. Um 12.30 Uhr Rückreise - Heilbronn an gegen 21.30 Uhr.

  • Fahrt im ****-/*****-GROSS-Bus

  • 2 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet im ****-Hotel "Mercure Hamburg Mitte"
  • Konzertticket, Preiskategorie 2, für das Philharmonische Staatsorchester Hamburg mit Kent Nagano am 27.11.2017
  • Kultur- und Tourismustaxe

  • GROSS-Reiseleitung
  • GROSS-Informationsmappe Hamburg
 und Elbphilharmonie
  • Gepäckversicherung

GROSS-Event- & Kulturservice: gerne sind wir bei der Organisation eines Musical- oder Theaterbesuchs behilflich!

 

****-Zentrumshotel Mercure Hamburg Mitte

Details
  • Pro Person im DZ
    498 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Sommerhöhe
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer Zuschlag
    68 €
  • 3-stündige geführte Stadtrundfahrt
    20 €

****-Zentrumshotel Mercure Hamburg Mitte

Wir wohnen im ****-Zentrumshotel „Mercure Hamburg Mitte“, in der Nähe von Rathaus, Alster, Hafen, St. Pauli und den Landungsbrücken – zum U-Bahnhof Sternschanze sind es wenige Gehminuten. Alle 180 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Safe, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Zum Hotel gehören das Restaurant „Olive Tree“ und die „Lemon Hotelbar“.
 

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.