Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

MADEIRA und PORTO SANTO - 10 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.05.2018 - 15.05.2018
Preis:
ab 1438 € pro Person

Zwei außergewöhnliche Schwesterinseln, die nicht gegensätzlicher sein könnten.

Erleben Sie einen farbenfrohen Frühling auf der Blumeninsel Madeira und auf Ihrer Schwesterinsel Porto Santo. Das abwechslungsreiche Besichtigungsprogramm und die beiden Wanderungen auf Madeira und Porto Santo im Wanderpaket zeigen Ihnen die Vielfalt der beiden Atlantikinseln zur schönsten Jahreszeit!

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross und Heilbronn ab am Morgen. Fahrt im GROSS-Bus zum Flughafen Frankfurt und Nonstop-Flug nach Funchal auf Madeira. Nach der Ankunft werden Sie von der örtlichen Reiseleitung begrüßt und fahren zum Hotel. Der restliche Abend steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Funchal. Am Vormittag erkunden Sie die Innenstadt und den Markt bei einem Rundgang. Anschließend sehen Sie bei einer Führung den Botanischen Garten der sich zu dieser Jahreszeit in voller Pracht zeigt. Der Besuch einer Madeira-Kellerei rundet den heutigen Ausflug mit einer Weinverkostung ab. Der Nachmittag und Abend stehen zur freien Verfügung. Spazieren Sie durch die Parks, entlang der Hafenpromenade und genießen Sie ein landestypisches Abendessen in einem der vielen Restaurants.

3. Tag: Funchal. Heute lernen Sie die Insel etwas genauer kennen. Am Morgen fahren Sie zunächst entlang der Südküste nach Cabo Girão, wo Sie einen grandiosen Ausblick auf die Küste haben. Anschließend fahren Sie weiter zu einem kurzen Aufenthalt in Ribeira Brava, bevor Sie quer über den Encumeada Pass nach São Vicente fahren. Von hier fahren Sie entlang der Nordküste nach Porto Moniz, die nördlichste Stadt Madeiras. Nach einem gemeinsamen Mittagessen sehen Sie die Pools aus Lavagestein. Anschließen fahren Sie wieder zurück zum Hotel. Der Abend steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Funchal. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung für individuelle Unternehmungen oder zum Entspannen in Ihrer Hotelanlage. Oder Sie begleiten uns auf einen fakultativen halbtätigen Wanderaus ug (Wanderpaket) entlang der Levada da Serra do Faial. Am Morgen fahren Sie nach Rochão. Hier beginnt Ihre Levada-Wanderung. Levadas sind am Berg verlaufende, leicht abfallende Wasserläufe, entlang denen Sie mit ständigem Panoramablick wunderbar wandern können. Sie durchlaufen das Vale Paraiso und erreichen nach ca. 2 Stunden Choupana. Von hier aus fahren Sie zurück zum Hotel und können den restlichen Tag genießen.

5. Tag: Funchal. Freuen Sie sich heute auf individuelle Unternehmungen an Ihrem freien Tag, oder begleiten Sie uns auf einen fakultativen Ausflug in den Osten Madeiras. Morgens besuchen Sie eine Korb echterei in Camacha. Von hier geht es weiter zu einem Fotostopp am Pico do Arieiro und nach Ribeiro Frio zur Besichtigung einer Forellenzucht. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in Santana führt Ihre Rückfahrt über Porto da Cruz mit dem Adlerfelsen und der Landzunge Ponta da São Lourenço zum Hotel.

6. Tag: Funchal - Porto Santo. Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren Sie zur Fähre in Funchal und von dort in 1½ Stunden auf die Schwesterinsel Porto Santo. Nach der Ankunft geht die Fahrt kurz weiter zu Ihrem Hotel für die nächsten 3 Nächte.

7. Tag: Porto Santo. Heute unternehmen Sie eine ca. 3½-stündige Jeep-Safari bei der Sie die Höhepunkte der Insel kennenlernen. Es erwarten Sie herrliche Ausblicke, wichtige Naturdenkmäler, eine Oase, Flora und Fauna, Windmühlen und vieles mehr. Der restliche Tag steht zur freien Vefügung zum Spazieren am Sandstand.

8. Tag: Porto Santo. Nutzen Sie den Tag für ein ausgiebiges Sonnenbad oder begleiten Sie uns auf einer fakultativen Wanderung (Wanderpaket) rund um den Pico do Facho und den Pico da Gandaia. Anschließend besuchen Sie das ethnografische Museum, genießen eine Weinprobe und ein gemeinsames Mittagessen. Nach der Rückfahrt zum Hotel steht Ihnen der restliche Tag zur freien Ferfügung.

9. Tag: Porto Santo - Funchal. Den Tag können Sie noch einmal erholsam am Strand oder im Hotel verbringen. Am Nachmittag Fährfahrt nach Funchal und Hotelbezug.

10. Tag: Rückreise. Am Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Anschließend Fahrt im GROSS-Bus nach Heilbronn.
 

Programmänderungen vorbehalten!

• Transfer im GROSS-Bus zum Flughafen
Frankfurt und zurück
• Flüge Frankfurt - Funchal und zurück mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy-Class inkl. 20 kg Freigepäck, Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren (Stand: Oktober 2017 - Änderungen vorbehalten!)
• 6x Übernachtungen mit Frühstück im *****-Hotel „Quinta das Vistas Palace Gardens“
• 3x Übernachtungen mit Frühstück im *****-Hotel „Vila Baleira/Porto Santo“
• Flughafentransfers auf Madeira
• Transfers Hotel - Fährhafen und zurück
• Fährfahrten nach Porto Santo und zurück
• Halbtägige Stadtrundfahrt in Funchal
• Ganztägiger Aus ug in den Westen bis nach Porto Moniz inklusive Mittagessen
• Halbtägige Jeep-Safari auf Porto Santo
• GROSS-Reiseleitung
• Reiseinformationen mit Reiseliteratur
• Teilnehmer-Informationsabend

Für deutsche Staatsbürger ist ein Reisepass bzw. Personalausweis erforderlich, der noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist - anderen Nationalitäten sind wir bei der Prüfung der Reisevoraussetzungen gerne behilflich!

Bei allen Leistungen mind. 25 Personen

*****-Hotel „Quinta das Vistas Palace Gardens“

Details
  • Preis pro Person im DZ (Schnellbucherpreis)
    1438 €
  • Preis pro Person im DZ
    1538 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Sommerhöhe
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    318 €
  • Ganztagesausflug Madeiras Osten
    48 €
  • Wanderpaket mit Levada-Wanderung
    78 €

*****-Hotel „Quinta das Vistas Palace Gardens“

Wir wohnen auf Madeira im *****-
Hotel „Quinta das Vistas Palace Gardens“ in Funchal. Das Hotel liegt auf einem Hügel und bietet einen Panoramablick auf die Stadt Funchal und den Atlantischen Ozean. Es verfügt über große Pools und Wellnesseinrichtungen, elegante Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Klimaanlage, TV und Minibar. Das Restaurant hat eine überdachte und o ene Terrasse. Die Bar bietet erfrischende Getränke, die Poolbar leichte Mittagessen und Snacks. Das Stadtzentrum liegt 15 Gehminuten entfernt. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttleservice.
Auf Porto Santo wohnen wir im *****-Hotel „Vila Baleira“ in Porto Santo. Das Hotel ist 3 Gehminuten vom Sandstrand entfernt. Es bietet das Restaurant Atlantic, eine Bar, einen
Außenpool, einen sonnigen Innenpool mit großen Fenstern, eine Sauna und einen Wellnessbereich mit Anti-Stress-Anwendungen. Die Zimmer sind geräumig, verfügen über Bad oder
Dusche/WC, Klimaanlage und Sat-TV.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.