Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Insel Krk – Kroatien - Sonniger Herbst am Mittelmeer - Inseln und Strände - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 598 € pro Person

  • NEU Renoviert: ★★★★-Falkensteiner Hotelanlage „Park“ direkt an der Uferpromenade
  • Getränke zum Mittag- und Abendessen im Hotel inklusive
  • Vollpension im Hotel
  • Plitvicer Seen und Insel Kosljun
  • Geführte Inselrundfahrt mit Weinprobe


Krk ist die größte kroatische Insel und liegt im nördlichen Teil der Kvarner Bucht. Durch die größte Bogenbrücke der Welt ist sie mit dem Festland verbunden. Die zauberhafte Landschaft, zahlreiche Kulturdenkmäler, angenehme Temperaturen und nicht zuletzt die Gastfreundschaft werden Sie begeistern!
 

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 5.30 Uhr. Heilbronn ab 6.00 Uhr. Fahrt durch die Hohen Tauern – über die Julischen Alpen - durch Istrien und über die größte Bogenbrücke der Welt zur Insel Krk nach Punat. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag: Punat. Am Vormittag Bummel durch die romantische Altstadt unseres Badeortes. Nach dem Mittagessen Gelegenheit zu einer geführten Inselrundfahrt. Einkehr zur regionalen Weinprobe. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Punat. Vormittag zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen haben Sie Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug nach Opatija. Genießen Sie nach einem Stadt- und Einkaufsbummel auch einen Spaziergang entlang der Uferpromenade Lungomare! Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

4. Tag: Punat. Tag zur freien Verfügung oder Sie begleiten uns beim geführten Tagesausflug zu den Plitvicer Seen, einem der bekanntesten Naturwunder Europas: Auf der Küstenstraße und durch das Karstgebirge erreichen wir die einmalige Seenlandschaft der Plitvicer Seen, bekannt aus Karl Mays „Der Schatz im Silbersee“, mit 16 größeren und kleineren Seen, verbunden durch bis zu 49 m hohe Wasserfälle und Stromschnellen mit malerischer blauer und grüner Färbung. Nach einem Spaziergang Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

5. Tag: Punat. Tag zur freien Verfügung oder Sie nehmen nach dem Mittagessen am Ausflug zur Insel Kosljun teil (mind. 20 Pers.): Nach kurzer Bootsfahrt erreichen wir das Klosterinselchen. Nach dem Besuch des Franziskanerklosters mit seinem Heimatmuseum Bootsrückfahrt zum Abendessen und stimmungsvollem Abschiedsabend.

6. Tag: Punat. Rückreise vorbei an Rijeka und Ljubljana - durch die Karawanken - vorbei an München – Heilbronn an gegen 21.00 Uhr.

  • Fahrt im ★★★★-GROSS-First-Class-Bus
  • 5 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet in der ★★★★-Hotelanlage „Falkensteiner Park“ oder gleichwertigem Haus in Punat
  • 5 x Abendessen vom Buffet einschließlich Hausgetränken zum Essen (Wein, Mineralwasser)
  • 4 x Mittagessen vom Buffet
  • beim Ganztagesausflug Mittagessen als Lunchpaket
  • Gepäckversicherung

 

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

****-Falkensteiner Hotelanlage „Park“ Punat - Insel Krk

Details
  • Preis pro Person im DZ
    668 €
  • Schnelbucherpreis pro Person im DZ
    598 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Sommerhöhe
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    38 €
  • Geführte Inselrundfahrt Krk mit Weinprobe
    18 €
  • Geführter Nachmittagsausflug nach Opatijat
    15 €
  • Geführter Ausflug zu den Plitvicer Seen (mit Eintritt)
    48 €
  • Bootsuasflug zur Insel Kosljun mit Museumseintritt
    18 €
  • Ausflugspaket (anstatt 99 € )
    80 €

****-Falkensteiner Hotelanlage „Park“ Punat - Insel Krk

Wir wohnen in der beliebten neu renovierten ****-Falkensteiner Hotelanlage „Park“ mit sehr gutem Komfort an der Uferpromenade nahe den Kiesbadestränden im Küstenstädtchen Punat. Alle 219 Gästezimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Zum Haus gehören ein Restaurant mit guter Küche, die Hotelbar und ein Terrassencafé.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.