Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Faszination Schottland - Kilts & Highlands Landschaft, traumhaftes Edinburgh, das Geheimnis von Loch Ness – Gelegenheit Military Tattoo - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1485 € pro Person

  • Schottisches Hochland & Castles

  • Edinburgh

  • Gelegenheit zum Besuch des Military Tattoo

Schottisches Hochland, Dudelsäcke, Kilts und Whisky! Reiseauftakt und Schlusspunkt bildet jeweils eine „Minikreuzfahrt“ mit komfortablen Fährschiffen. Ob Glasgow und Loch Ness, die Highlands und Edinburgh, die Grampian Mountains oder das urschottische Spey-Valley mit seinen zahlreichen Whisky Destillerien - Sie verpassen nichts! Das Heiratsparadies Gretna Green ist ebenso dabei, wie Großbritanniens schönster Nationalpark Lake District.

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.15 Uhr. Fahrt vorbei an Koblenz und Mönchengladbach nach Rotterdam oder Zeebrügge. Das moderne Fährschiff von P&O Ferries erwartet Sie am frühen Abend im Hafen, um Sie nach Schottland zu bringen. Stärken Sie sich am reichhaltigen Dinnerbuffet an Bord. Sie übernachten in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC.

2. Tag: Hull - Glasgow. Nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord, erreicht das Schiff bei Hull die englische Ostküste. Sie fahren auf britischem Boden in nordwestliche Richtung. In Kendal passieren Sie das südliche Eingangstor des größten Nationalparks von England - der Lake District erwartet Sie! Unmittelbar nach Überquerung der Grenzlinie nach Schottland erreichen Sie Gretna Green mit Besuch der ehemaligen Hochzeitsschmiede. Am heutigen Abend wohnen Sie im komfortablen 4-Sterne Hotel The Golden Jubilee in Glasgow.

3. Tag: Loch Ness - Beauly. Entlang des von sanften Hügeln eingerahmten, tiefblauen Sees Loch Lomond geht es zum landschaftlich äußerst reizvollen Glencoe-Tal, dem „Tal der Tränen“. Mit dem höchsten Berg Großbritanniens, dem Ben Nevis, im Hintergrund erreichen Sie bald darauf den legendären Loch Ness. Hier lohnt ein Besuch der Ruinen von Urquhart Castle, direkt am Seeufer. Übernachtung im guten Mittelklassehotel Lovat Arms in Beauly.

4. Tag: Schottisches Hochland. Sie reisen zu dem kleinen Fischerdörfchen Gairloch, in dessen Nähe ein unerwarteter botanischer Paukenschlag lockt: Die subtropische Pflanzenwelt der Inverewe Gardens - der prächtige Vorzeigegarten Schottlands! Durch herrliche Landschaft am Loch Maree fahren Sie nach einem Tag mitten in „Schottland pur“ wieder zurück ins Hotel in Beauly.

5. Tag: Blair Castle - Whisky Destillerie - Scone Palace - Edinburgh. Weiterreise durch die „Grampian Mountains” mit Besuch des wie ein Märchenschloss anmutenden Blair Castle. Anschließend lassen Sie sich in die Geheimnisse des schottischen „Lebenswassers“ einweihen und genießen diesen Brand in der Blair Athol Distillery. Bei der Besichtigung des Scone Palace erfahren Sie Wissenswertes über den berühmten schottischen „Stein des Schicksals“, den Stone of Scone. Sie fahren weiter gen Süden und erreichen über den Meeresarm Firth of Forth Edinburgh. Übernachtung im Edingburgh Capital Hotel.

6. Tag: Edinburgh - Military Tattoo (nur August Termin). Sie werden beeindruckt sein von der Schönheit der schottischen Hauptstadt Edinburgh! Die zahlreichen Höhepunkte lassen sich bestens mit einer halbtägigen Führung erkunden. Über das Kopfsteinpflaster des Grassmarkets mit seinen bunten Pubs und Ladenfronten geht es zum mächtigen Edinburgh Castle. Das Stadtbild Edinburghs ist ebenso geprägt von Prachtbauten des 19. Jh. wie von mittelalterlichen Fassaden. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, das größte Event Edinburghs - das Military Tattoo - zu besuchen (nur August Termin). Genießen Sie dieses typisch schottische Highlight und lassen Sie bei Tanzdarbietungen und Dudelsackklängen diesen Tag ausklingen.

7. Tag: Edinburgh - York - Einschiffung. Kurz bevor Sie Hull erreichen lohnt als krönender Abschluss eine Stippvisite im geschichtsträchtigen York. Weiterfahrt nach Hull, wo am frühen Abend das Fährschiff von P&O die Anker zur Überfahrt nach Rotterdam/Zeebrügge lichtet. Abendbuffet an Bord. Sie übernachten in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC.

8. Tag: Am Morgen erreichen Sie europäisches Festland und reisen mit vielen Erinnerungen zurück - Heilbronn an ca. 20.00 Uhr.

  • Reise im Luxusbus Super Class 2+1

  • Fährüberfahrten Rotterdam/Zeebrügge nach Hull und zurück in 2-Bett Innenkabinen

  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord

  • 2 x Abendbuffet an Bord

  • 5 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück in ausgewählten 3- und 4-Sterne-Hotels

  • Stadtführung Edinburgh & York

  • Besuch einer Whisky Destillerie mit Probe

  • Eintritte für Urquhart Castle, Edinburgh Castle, Gretna Green, Scone Palace, Blair Castle, Inverewe Garden

  • Schlienz-Reisebegleitung

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!


Bitte beachten: Insbesondere bei Buchung von
 Innenkabinen können die Betten auf der Fähre
 auch übereinander liegen.


Schnellbucherpreis: mind. 50 % der Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

Veranstalter ist unser Partner: 
Schlienz-Tours GmbH Co. KG, Kernen

gute ***- und ***-Hotels in Schottland

Details
  • Reisepreis pro Person im DZ
    1485 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    ausgebucht
    1385 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag Juni
    189 €
  • Einzelzimmer-Zuschlag August
    225 €
  • DK außen p.P. Juni
    29 €
  • DK außen p.P. August
    38 €
  • EK innen p.P. Juni
    63 €
  • EK innen p.P. August
    89 €
  • EK außen p.P. Juni
    118 €
  • EK außen p.P. August
    159 €

gute ***- und ***-Hotels in Schottland

Wir wohnen in guten ***- und ****-Hotel in Schottland. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, TV, Telefon ausgestattet. Auf der Fähre übernachten Sie in der gebuchten  Kabinenkategorie auf Fährschiffen der renommierten P & O Reederei.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.