Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Cinque Terre und Toskana – Malerische Küstenlandschaft am Mittelmeer - Riviera di Levante - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 658 € pro Person

  • Die einzigartigen Dörfer der Cinque Terre - ein UNESCO Weltkulturerbe
  • Toskanische Versiliaküste
  • Malerisches Portofino
  • Gleicher Preis wie letztes Jahr


Der einzigartige Küstenabschnitt der „Cinque Terre“ (Cinque Terre = fünf Orte) erstreckt sich zwischen La Spezia im Süden und Levanto im Norden. Genießen Sie während der Bootsfahrt das pittoreske Aussehen der kleinen Dörfer mit verschachtelten bunten Häusern und die mit Wein bepflanzten Hänge, die unvermittelt zum Meer hin abstürzen. Bummeln Sie durch das malerische Portofino und erleben Sie die Marmorbrüche von Carrara und den Künstlerort Pietrasanta, wo der berühmte Marmor bearbeitet wird.

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 6.00 Uhr. Heilbronn ab 6.30 Uhr. Fahrt über Zürich durch die Zentralschweiz - vorbei an Mailand durch die Seealpen nach Genua – auf der Küstenautobahn entlang dem Ligurischen Meer nach Sarzana. Hotelbezug und Abendessen.

2. Tag: Sarzana. Fahrt mit unserem Bus nach La Spezia und von dort Weiterfahrt mit dem Zug nach Manarola, das mit seinen bunten Häusern, Steilwänden und Weinbergen hoch über dem Meer liegt. Weiterfahrt mit dem Zug in den Hauptort Monterosso al Mare mit schönem, altem Ortskern. Rückfahrt mit dem Boot entlang der Küste der Cinque Terre nach Portovenere und nach einem kurzen Aufenthalt weiter nach La Spezia, wo bereits unser Bus für die Rückfahrt zum Abendessen im Hotel wartet.

3. Tag: Sarzana. Fahrt zur Besichtigung der Marmorbrüche von Carrara. Lassen Sie sich in einem Marmoratelier erklären, wie die gewaltigen Blöcke weiterverarbeitet werden. Weiterfahrt nach Pietrasanta. Seit Michelangelos Zeiten ist der Ort Zentrum für die künstlerische Verarbeitung des Marmors. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Sarzana. Nach dem Frühstück vom Buffet geht es zu den elegantesten Orten der Riviera di Levante. Rapallo am Golf von Tigullio lädt mit seiner Altstadt mit der schönen Promenade zum Bummeln ein. Fahrt mit dem Schiff von Rapallo nach Portofino mit seiner malerischen Kulisse der strahlenden Häuserfassaden - Italien wie im Bilderbuch. Am späten Nachmittag Bootsfahrt nach Margherita Ligure und weiter mit dem Bus zum Abendessen im Hotel.

5. Tag: Sarzana. Nach dem Frühstück vom Buffet Rückreise quer durch den Apennin - in der Poebene vorbei an Mailand und durch die Schweiz – Heilbronn an gegen 21.00 Uhr.
 

  • Fahrt im ★★★★/★★★★★-GROSS-Bus
  • 4 x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet, Übernachtung und Frühstück im ★★★-Superior-Hotel „Santa Caterina Park“ in Sarzana 

  • Alle geführten Ausflüge in die Cinque Terre, nach Portofino, Carrara und Pietrasanta
  • Bahnfahrt in den Cinque Terre
  • Schifffahrt Monterosso - La Spezia
  • Schifffahrt Rapallo - Portofino
  • Besichtigung eines Marmorateliers
  • Kurtaxe
  • Gepäckversicherung

 

Reisepapiere: Personalausweis erforderlich!

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

***-Hotel Santa Caterina Park in Sarzana

Details
  • Preis pro Person im DZ
    728 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    658 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Armbruster
    0 €

Optionen

  • Einbettzimmer-Zuschlag
    110 €

***-Hotel Santa Caterina Park in Sarzana

Wir wohnen im ***superior-Hotel "Santa Caterina Park" in Sarzana, ca. 20 km von La Spezia entfernt. Alle 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon und Minibar. Das Hotel verfügt über einen Pool und ein  Wellnesscenter mir Sauna, Türkischem Bad und Ruheraum. Ein Hotelrestaurant steht zu Ihrer Verfügung.

 

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.