Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Bremen und Bremerhaven - Maritime Reise von der Weser bis zur Waterkant - 5 Tage

Bremen und Bremerhaven - Maritime Reise von der Weser bis zur Waterkant
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.08.2017 - 20.08.2017
Preis:
ab 539 € pro Person

  • Zu Gast bei den Bremer Stadtmusikanten
  • 300 Jahre Migrationsgeschichte erleben
  • Torfkahnfahrt durch das sagenumwobene Teufelsmoor
  • Kein Einzelzimmer-Zuschlag


Zwei Städte - ein Land. Die 1.200 Jahre alte Hansestadt Bremen ist das pulsierende Herz Nordwestdeutschlands und die Heimatstadt der weltberühmten Bremer Stadtmusikanten. In der jungen Seestadt Bremerhaven genießen Sie die frische Nordseeluft, erleben herrlich maritimes Flair und begegnen im Auswandererhaus bewegenden Familiengeschichten. Lassen Sie sich überraschen von diesen beiden Perlen im Norden.
 

1. Tag: Talheim. Betriebshof Gross ab 5.00 Uhr. Heilbronn ab 5.30 Uhr. Fahrt im modernen Komfortreisebus in den hohen Norden nach Bremen. Abendessen in Form eines 3-Gang-Menüs bzw. Buffets.

2. Tag: Bremen. Der heutige Tag ist ganz der Hansestadt Bremen gewidmet. Sie beginnen mit einer erlebnisreichen Stadtrundfahrt und unternehmen anschließend einen Rundgang durch die historische Altstadt mit dem Rathaus am Bremer Marktplatz, einem echten Schmuckstück und seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe. Sie schlendern durch die Böttcherstraße mit ihrem berühmten Glockenspiel und enden im ältesten Viertel Bremens - dem Schnoorviertel. Nach einer gemeinsamen Mittagspause geht es nach Vegesack. Das maritime Herzstück ist hier die "Maritime Meile" entlang der Weser. Sie entspricht genau der Länge einer Seemeile (1.852 m) und lädt zu einem gemütlichen Bummel entlang des Ufers ein. Der Abend steht Ihnen für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung.

3. Tag: Ausflug Bremerhaven. Im Deutschen Auswandererhaus begeben Sie sich auf eine Zeitreise und erleben Abschied, Aufbruch, Überfahrt und Ankunft in der Neuen Welt der deutschen Auswanderer seit dem 17. Jahrhundert. Nach der Führung haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung für einen individuellen Rundgang, bevor Sie weiter zum Fischereihafen fahren, wo Sie am Nachmittag zu einer Hafenrundfahrt erwartet werden. Erleben Sie hautnah das Hafenleben mit seinen riesigen Kühlhäusern, Docks und Werften. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Ausflug ins Künstlerdorf Worpswede. Bei einem Rundgang besuchen Sie eines der Museen. Auf originalgetreuen Nachbauten der historischen Torfkähne entdecken Sie am Nachmittag die Wasserstraßen des sagenumwobenen Teufelsmoores. Abschluss des erlebnisreichen Tages im "Café Verrückt" (fakultativ).

5. Tag: Bremen. Rückreise in die Heimat - Heilbronn an gegen 19.00 Uhr.

Fahrt im Komfortreisebus
Bordfrühstück
4 x Übernachtung im Maritim Hotel Bremen
4 x Frühstücksbuffet
3 x Abendessen in Buffetform oder als 3-Gang-Menü
freie Nutzung des Schwimmbades im Hotel
kombinierte Stadtrundfahrt/-gang Bremen
Eintritt und Führung Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven
Rundfahrt Fischereihafen Bremerhaven
Stadtführung Worpswede
Torfkahnfahrt Teufelsmoor
Bettensteuer
 

Veranstalter ist unser Partner: Spillmann-Reisen, Bietigheim-Bissingen

****-Hotel Maritim Hotel und Congress Centrum Bremen

Details
  • Preis pro Person
    539 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

****-Hotel Maritim Hotel und Congress Centrum Bremen

Wir wohnen im ****-"Maritim Hotel Bremen", an einem großen Park im Zentrum von Bremen und in der Nähe aller wichtigen Sehenswürdigkeiten der Hansestadt gelegen. Alle 261 Zimmer sind Bad oder Dusche/WC, Minibar, Telefon, Kabel-TV und WLAN ausgestattet. Pro 24 Stunden nutzen Sie den Internetzugang für 30 Minuten kostenfrei. Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und eine Cocktailbar.Den Wellnessbereich im Hotel mit seinem Innenpool, der Finnischen Sauna und einem modernen Fitnessraum nutzen Sie als Gast kostenfrei.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.