Reisefinder

Information & Buchung:07131 - 15090
Reisesuche öffnen
 

Advent in der Domstadt Erfurt - Thüringer Gastlichkeit und Saalfelder Grottenadvent - 3 Tage

Advent in der Domstadt Erfurt - Thüringer Gastlichkeit und Saalfelder Grottenadvent
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.12.2017 - 12.12.2017
Preis:
ab 298 € pro Person

  • Stadtrundgang Erfurt
  • Winterliche Rundfahrt durch den Naturpark Kyffhäuser
  • Besuch des Saalfelder Grottenadvents

Erfurt, die Landeshauptstadt Thüringens, schmückt sich in der Adventszeit ganz besonders festlich! Inmitten eines der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands, zeigt sich eine reizvolle Mischung aus Patrizierhäusern und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäusern. Der Mariendom und die Severikirche, Erfurts unverwechselbares Bauensemble und zugleich Wahrzeichen der Stadt, sind während der Adventszeit in warmes Licht getaucht - entdecken Sie mit uns den Weihnachtszauber, die Thüringer Gastlichkeit und den Naturpark Kyffhäuser!

1. Tag: Talheim, Betriebshof Gross ab 7.00 Uhr. Heilbronn ab 7.30 Uhr. Fahrt über Würzburg – entlang dem Naturpark Bayerische Rhön und durch den Thüringer Wald nach Saalfeld zum Besuch des traditionellen „Grottenadvents“ in den einzigartigen „Feengrotten“, eine farbenreiche Tropfsteinhöhle mit buntschillernden Mineralien und Tropfsteinen. Weiterfahrt auf der Deutschen Alleenstraße nach Erfurt zum Hotelbezug und gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Erfurt. Am Vormittag werden Sie zu einem geführten Stadtrundgang durch Erfurt erwartet. Die Wahrzeichen der Stadt sind das Ensemble von Dom St. Marien und der St. Severi Kirche. Sie prägen das Stadtbild wie kaum eine andere Sehenswürdigkeit in Erfurt. Eine weitere Attraktion ist die Krämerbrücke. Sie führt auf 120 m über den Fluss Gera und ist mit 32 Häusern bebaut – damit zählt sie zu den längsten komplett bebauten und bewohnten Brücken Europas. Lassen Sie sich verzaubern von imposanten Kirchen, die der Stadt den Beinamen das "thüringische Rom" gaben, den wunderschönen Patrizier- und Fachwerkhäusern und den mittelalterlichen Gassen, die das 1275 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte machen. Zum Abschluss der Stadtführung genießen Sie bei einem Glas Glühwein den größten Weihnachtsmarkt in Thüringen. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung in Erfurt.

3. Tag: Erfurt. Nach dem Frühstück Vormittag zur freien Verfügung in Erfurt oder Sie nehmen teil an unserem Ausflug in den Naturpark Kyffhäuser: Um 9.00 Uhr ab Hotel Fahrt durch das Thüringer Becken in die alte Salzstadt Bad Frankenhausen mit Gelegenheit zum Besuch des Bauernkriegspanorama, einem 123 Meter langen und 14 Meter hohen Monumentalgemälde des Leipziger Malers Werner Tübke. Weiterfahrt durch das Kyffhäusergebirge vorbei an der romanischen Burg Kyffhausen zum Kyffhäuserdenkmal - auf der Straße der Romanik und der Bier- und Burgenstraße zurück nach Erfurt. Am Nachmittag um 15.30 Uhr Rückreise über Schweinfurt und Würzburg - Heilbronn an gegen 21.00 Uhr.
 

  • Fahrt im ★★★★-GROSS-First-Class-Bus
  • 2 x Übernachtung und Frühstück vom Buffet im ★★★★-Hotel "Radisson Blu Erfurt“
  • 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Geführte Stadtbesichtigung in Erfurt inklusive eine Tasse Glühwein auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt
  • Eintritt zum „Grottenadvent“ in den Saalfelder Feengrotten
  • Gepäckversicherung

Schnellbucherpreis: mind. 15 Plätze stehen zu diesem Preis zur Verfügung

****-Hotel Radisson Blu Erfurt

Details
  • Preis pro Person im DZ
    338 €
  • Schnellbucherpreis pro Person im DZ
    298 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flein - Max und Moritz
    0 €

Optionen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    62 €
  • Geführter Ausflug in den Naturpark Kyffhäuser inklusive Eintritt Kyffhäuserdenkmal (Mindestteilnehmer: 10 Personen)
    38 €

****-Hotel Radisson Blu Erfurt

Wir wohnen im ****-Hotel "Radisson Blu Erfurt", ca. 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Alle 282 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Sauna (gegen Gebühr) und Fitnessraum.

Was Sie wissen sollten:

Die Mindestteilnehmerzahl ist auf 20 Personen festgelegt (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Die definitive Entscheidung für eine Absage teilen wir Ihnen 2 Wochen vor Reiseantritt mit, bei Tagesfahrten spätestens einen Tag vorher. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall umgehend benachrichtigen und über Alternativen informieren.